„Belebende Impulsvorträge zu Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit mit „wahren Geschichten“ inspirieren.”


Vorträge


Georg Schwinnings Vorträge, u.a. zu den Themen Kommunikation, Führung, Zusammenarbeit und interkultureller Sensibilisierung sind informativ, belebend und stellen oft ein Highlight bei diversen Veranstaltungen dar.

 

Auszug Referenzen:

  • Internationale Konzernunternehmen und Mittelstand
  • Fachverbände
  • Industrie- und Handelskammern
  • Nationale und internationale Fach- und Verbrauchermessen

 

Aktuelle Themen:

  • Führung: von lästiger Pflicht zur Kür!
  • Führung in Zeiten von Veränderungen
  • Agilität und Führung
  • Zusammenarbeit und erfolgreiche Teams
  • Kundenorientierung
  • Die Kraft der inneren Einstellung
  • Kommunikation und Wirkung

Videos

Interview mit Georg Schwinning: Führung in Zeiten von Digitalisierung

Führung in Zeiten von Digitalisierung. Wird Führung noch benötigt oder wird sie überflüssig? Interview mit Georg Schwinning im Ruhr: HUB Essen, einer Initiative des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie des Landes Nordrhein-Westfalen

Vortrag: Auswirkungen von Veränderungen

Auswirkungen von Veränderungen auf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: welche emotionalen Aspekte müssen Führungskräfte betrachten?

Vortrag: Veränderungen in Unternehmen - Muss das denn jetzt wirklich sein?

Veränderungen in Unternehmen - Muss das denn jetzt wirklich sein?

Vortrag: Welches ist der richtige Führungsstil?

Welches ist der richtige Führungsstil? Welche Form der Führung benötigen meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?

Georg Schwinning: von der Führungskraft zum Führungskräfte-Coach

Nicht jeder, der ein KFZ-Typ ist, muss sich mit Fahrzeugen auskennen. Das beste Beispiel hierfür ist Georg-Schwinning, für den die Abkürzung „KFZ“ für „Kommunikation“, „Führung“ und „Zusammenarbeit“ steht. Denn genau das sind die Bereiche, denen er sich erst als Führungskraft und seit 2004 als Führungskräfte-Coach verschrieben hat. In diesem Video erfahren Sie mehr über den Coach, Moderator und Trainer Georg Schwinning. Ausschnitt aus dem Impulsforum-Vortrag, didacta 2016, Köln

Story 1: „Die Kampfschwimmerkatastrophe“ – Kommunikation und Wirkung

Kommunikation wirkt immer, und das über verschiedene Faktoren. Sprachstil, Betonung, Lautstärke, Sprechgeschwindigkeit und die Körpersprache, wie z. B. Mimik, Gestik, Körperhaltung und -bewegung. Selbst Kleidung, Accessoires und Styling haben eine gewisse kommunikative Wirkung. Idealerweise sollte immer eine konstruktive Gesprächsatmosphäre geschaffen werden, denn nur dann lassen sich erfolgreich Gespräche führen. Was passieren kann, wenn diese grundlegenden Aspekte nicht beachtet werden, zeigt „Die Kampfschwimmerkatastrophe“. Ausschnitt aus dem Impulsforum-Vortrag, didacta 2016, Köln

Story 2: „Frau Meyer, bitte auf die Bühne …“ – Motivation durch Lob

Lob ist einer der stärksten Motivationsfaktoren – vorausgesetzt, es wird im richtigen Rahmen, konstruktiv, aufrichtig, angemessen und nicht inflationär eingesetzt. Wie eine gut gemeinte Lobesrede einer Führungskraft für eine Mitarbeiterin nach hinten losging, erfahren Sie in der wahren Geschichte „Frau Meyer, bitte auf die Bühne …“. Ausschnitt aus dem Impulsforum-Vortrag, didacta 2016, Köln

Story 3: „Sightseeing mit Arabern“ – internationale Zusammenarbeit, interkulturelle Kommunikation

Kaum ein Bereich unternehmerischer Interaktion hält so viele Fallstricke und Fettnäpfchen bereit wie internationale Zusammenarbeit und die damit verbundene interkulturelle Kommunikation. Da kann es sehr schnell passieren, dass sich jemand vor den Kopf gestoßen oder beleidigt fühlt, ohne dass der Verursacher die Gründe dafür (er-)kennt. Ein erhellendes Beispiel liefert das „Sightseeing mit Arabern“. Ausschnitt aus dem Impulsforum-Vortrag, didacta 2016, Köln

Gesamtvortrag: Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit in Unternehmen

Sehen Sie hier den halbstündigen Gesamtvortrag „Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit in Unternehmen – mit wahren Situationen und handfesten Lösungen zum Lernerfolg!“, den Georg Schwinning im Rahmen des Impulsforums der didacta 2016 in Köln gehalten hat. Er enthält die Vorstellung Georg Schwinnings sowie die Storys „Die Kampfschwimmerkatastrophe“, „Frau Meyer, bitte auf die Bühne …“ und „Sightseeing mit Arabern“, die hier auch als Einzelvideos vorliegen.